Nur noch kurze Zeit 10% Frühjahrsrabatt, mit dem Code: WOODYSPRING10 + gratis Versand in AT, DE & CH!

Suchen

woody Suche

100 Jahre woody
100 Jahre woody Schuhe

Leidenschaftliches Familienunternehmen

Zusammen mit dir feiern wir dieses Jahr unser 100-jähriges Jubiläum.

Wir sagen DANKE!

Denn schließlich dürfen wir unser Jubiläum dank euch feiern. Eure Treue und euer Vertrauen zu unseren Produkten haben uns dahin gebracht, wo wir heute sind, und darauf sind wir stolz.

Ein besonderes Dankeschön gilt unseren außer-gewöhnlich engagierten und zuverlässigen Mit-arbeiterinnen und Mitarbeitern, die Tag für Tag einen wertvollen Beitrag zum Erfolg unserer Firma und unseren innovativen Ideen leisten. Sie sind unsere wichtigste Ressource. Für diesen unermüdlichen Dienst in unserer Firma sind wir jedem Einzelnen sehr dankbar!

Nachhaltigkeit spielt von Anfang an eine wichtige Rolle für uns und wird auch in Zukunft eine Herzensangelegenheit für uns bleiben. Freu dich auf viele neue, spannende Projekte!

woody - Familie Piroutz (Sandro, Dani und Gerhard)

Vom einfachen Arbeitsschuh für die Landwirtschaft...

woody Schuhe im Laufe der Zeit
woody Schuhe im Laufe der Zeit

...zum bequemen Fashion-Statement für jeden Tag!

Profitiere von der Kraft der Natur

Schöpfe Energie aus unserem natürlichen Weidenholz und gönne deinen Füßen Tag für Tag die Wohltat, welche sie verdienen.
Innovativ, komfortabel und nachhaltig - jeden Tag!

Da die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden für uns im Vordergrund steht, wird immer wieder Feedback von Konsumenten eingeholt. Auch 2021 wurde eine Kundenumfrage gestartet und das Ergebnis spricht für sich. Hier einige Resultate dieser Umfrage:

96 von 100 Kunden würden woody® ihren Freunden weiterempfehlen!

Die drei häufigsten Antworten auf die Frage “Beschreibe woody® in einem Wort” waren:

① Bequemlichkeit
② Die biegsame Holzsohle
③ Naturmaterialien

woody Schuhe - biegsam, bequem & nachhaltig
woody Manufaktur Aquarellbild
woody Manufaktur Aquarellbild

Vom Werkzeug bis zum Laufsteg

Umgeben von Bergen, Wäldern und grünen Feldern startete die Erfolgsgeschichte der woody Schuhmanufaktur in Müllnern/Sittersdorf in den 1920er Jahren. Am Anfang wurden Holzrechen, Heugabeln, Sensenstiele und Holzzockel mit einer starren Sohle für den bäuerlichen Gebrauch hergestellt. Im Laufe der Jahre und dank der visionären Tatkraft von mehreren Generationen legten wir bei woody den Fokus immer mehr auf die Herstellung der mehrfach biegsamen Holzsohle.
Von Jahr zu Jahr stieg die Nachfrage stetig an, weshalb wir unseren Shop in Müllnern/Sittersdorf ausgebaut haben und 2015 in neuer Pracht eröffneten. Im selben Jahr entstand eine Kooperation mit der Modedesignerin Vivienne Westwood, woraus ein einzigartiges Paar Schuhe entstand, welches die Laufstege von London, Paris und Mailand eroberte und bis heute noch vor Ort bei uns im Fabrikverkauf erhältlich ist.

Handarbeit seit 100 Jahren

Vivienne Westwood

2015 wurde durch einen Anruf von Vivienne Westwood zu einem Highlight. Die Modeikone nimmt speziell für sie designte woody Schuhe in ihre Kollektion auf und präsentiert diese auf den Laufstegen der Welt.

woody Kooperation mit Vivienne Westwood

Papst Franziskus

2018 durften Kärntner Motorrad-
fahrer im Zuge einer Biker-Wallfahrt Papst Franziskus ein Paar woody Holzschuhe als Geschenk der Gemeinde Sittersdorf überreichen. Ein Geschenk, über das sich der Papst wahrlich freute.

Papst Franziskus bekommt woody Schuhe

Paria Farzaneh

2020 tritt Paria Farzaneh an woody heran. Die englische Designerin mit iranischen Wurzeln nimmt woodys mit eigenem Design in ihre Kollektion auf.

woody Schuhe by Paria Farzaneh

Unsere Umwelt liegt uns am Herzen

Strom durch Photovoltaik

Heizen mit Produktionsabfall

Eigenes Grundwasser

Aktive Aufforstung

Nachhaltige Produktion & langlebige Produkte


„Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen ist eine der wich-
tigsten Aufgaben unserer Zeit. Wir bei woody, verpflichten uns zu umweltschonendem Handeln und einem sorgsamen Umgang mit unseren Ressourcen. Nachhaltigkeit hat bei uns oberste Priorität und ist für uns keine marketinggetriebene Zeiterscheinung, sondern seit Jahrzehnten fest verankert in unserer Unternehmens-
philosophie“, so Junior-Chef Sandro Piroutz.

woody umweltbewusst

Bewusstsein für Nachhaltigkeit schaffen

Hinter Nachhaltigkeit steckt viel mehr, als man vielleicht vermuten würde. Dies spiegelt sich vom Material bis hin zur Produktion und Wertschätzung der Mitarbeiter/innen wider. Weidenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Kombination mit Leder sind die Hauptbestandteile der in Kärnten gefertigten biegsamen Holzschuhe. Nachhaltigkeit ist für woody® nicht nur ein wichtiges Thema, welches sich in der Produktpalette widerspiegelt, sie ist auch in der gesamten Unternehmensphilosophie fest verankert.

Daher nutzen wir die Reste und Abfälle der Holzproduktion für die Beheizung des Firmengebäudes, wo derzeit über 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angestellt sind. Außerdem wird in Zukunft ein weiterer Schritt in Richtung erneuerbare Energie, in Form einer Photovoltaik-Anlage, gesetzt. Auf Plastik und unnötigen Verpackungsmüll wird im Unternehmen verzichtet. Menschen mit nachhaltiger Lebensweise werden bei woody® mit Sicherheit fündig.

CO2 - Wer Holz nützt, schützt das Klima

Die natürliche Basis unserer woody Schuhe ist die Weidenholz-
sohle. Das Holz dafür stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft.
Dieser Werkstoff steht für einen bewussten Umgang mit den Ressourcen, denn der Wald und das Holz sind die natürlichsten Klimaschützer unserer Erde.


1 Kubikmeter Holz bindet 1 Tonne CO2

Durch die Photosynthese von Bäumen wird Sauerstoff abgegeben und Kohlenstoff im Holz gespeichert. Daher verlängern Produkte aus Holz den Kohlenstoffspeicher und binden damit weiter CO2, solange es stofflich genutzt und nicht verbrannt wird oder auf natürliche Weise verrottet.

Mit unseren woody Holzschuhen können Sie also proaktiv gegen den Klimawandel wirken und Ihren ökologischen Fußabdruck
nachhaltig reduzieren.

Holz bindet CO²

Der Natur etwas zurückgeben

Die Ressource Holz ist für woody unerlässlich und genau aus die-sem Grund ist es für uns wichtig, der Natur ihre Bäume wieder zurückzugeben. All unser Holz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Zusätzlich werden heuer auf einer Fläche von etwa 1,3 Hektar 1.500 neue Setzlinge angepflanzt, um so aktiv gegen den Klimawandel anzukämpfen.

Um die Diversität im Wald zu bekräftigen, werden verschiedene Baumarten gepflanzt, nämlich Schwarzerle, Bergahorn, Eiche, Schwarznuss und die Silberweide. Die Silberweide ist für uns von besonderer Bedeutung, da sie für die Herstellung der original biegsamen woody Holzsohle verwendet wird. Durch die Artenvielfalt der Bäume wächst ein Mischwald heran und dadurch entsteht ein neues Ökosystem.

Damit die Bäume auch gut anwachsen können, sorgen wir in den nächsten Jahren für die Rundumpflege der neuen Setzlinge. Aus Liebe zur Natur, aus Liebe zum Rohstoff Holz.

woody forstet aktiv auf